10.03.2016 - 17:10 Uhr ZDF "Hallo Deutschland"

News

Natürlich wird das Training mit Jochen Schropp auch von weiteren Kameras begleitet. So wird es einen schönen Beitrag über das Coaching durch Joe heute im Magazin "Hallo Deutschland" geben zur Einstimmung auf die Sendung heute Abend.

Viel Spaß dabei!

10.03.2016 ab 9:05 Uhr - ZDF "Volle Kanne"

News

Im Morgenmagazin des ZDF könnt ihr euch anschauen, wie es hinter den Kulissen der Show "I can Do that" actionreich trainiert wird und wie das Coaching von Jochen Schropp Fortschritte macht.

Auch die beiden Akteure kommen natürlich zu Wort!

04.03. - 09.03. - Training in Köln für "I can do that"

I can do that

Nun heißt es trainieren und üben: Joe Alexander ist diese Woche vor Ort und coacht Moderator Jochen Schropp für seinen Auftritt am 10.03.2016. Heute ging es auf die Bühne und es wurde die komplette Performance geprobt. Denn mit Jochen wird natürlich auch das Team von Joe rund um Marko Milutinovic live zu sehen sein.

Es wird bestimmt spannend und actiongeladen.

03.03.2016 - ZDF Show "I can do that" 20:15 Uhr

I can do that

Heute war es endlich soweit: Joe Alexander präsentierte in der Primetime-Show zum ersten Mal sein Showprogramm Adrenalin Extrem - ein Kurzprogramm seiner besten Rekorde wie z.B. Pfeilefangen. Dabei wurde er natürlich von seinen reizenden Assistentinnen und Mirko Milutowitsch unterstützt.

Weiterlesen ...

Neuer Bruchtest Weltrekord von Isabella Matti-Aalto!

Bruchtest Isabella

Auch der Nachwuchs ist schon vom Rekordfieber erfasst. So konnte die sympathische Kämpferin Isabella mit ihrem Coach Joe Alexander

den Bruchtest-Weltrekord holen. Begleitet dabei und interviewt wurde sie von dem TV-Team von Hey-Nickelodeon; gedreht wurde standesgemäß

Weiterlesen ...

31.12.2015 – Beendigung der Zusammenarbeit mit Olaf Kuchenbecker

News

Die Zusammenarbeit mit Olaf Kuchenbecker und die gemeinsame Firma Rekord Institut für Deutschland GbR, deren Mitbegründer und Ideengeber Joe Alexander war, haben wir zum 31.12.2015 beendet und aufgelöst. Wir wollen unsere Aufmerksamkeit wieder ganz Joes TV Karriere widmen. Olaf Kuchenbecker wird das Rekord Institut für Deutschland allein weiterführen und wir wünschen ihm hierfür alles Gute und viel Erfolg!